Anleitung zu gesunder Selbsteinschätzung

Alles drin! Wohl um auch bei der vom üblichen Inhalt wenig amüsierten Leserschaft zu punkten, scheut das laut kritischen Stimmen „dümmste Blatt der Nation“, die Bild-Zeitung, offenbar vor nichts mehr zurück. Nicht einmal vor der sonst so verpönten Ironisierung des heiligsten Werts, über den ihre politischen Krawall-Kommentatoren angeblich so überreich verfügen: gesunden Menschenverstand.  Ein netter Nebeneffekt wäre, wenn führende Meinungsbildner im Blatt wie die Herren Ernst Elitz, Julian Reichelt oder gar Kiews Neu-Bürgermeister Vitali Klitschko durch folgenden Joke, neulich gedruckt in der normalerweise grausig dämlichen Witzspalte ihres Hausblatts, zur Selbsteinschätzung ermuntert würden: Weiterlesen

  • © 2014 nullpunkt-web.de | Rainer Gohr
Top